Veranstaltungsreihe „Gutes Leben und Wohnen in Mutterstadt“

Die GRÜNE Gemeinderatsfraktion lädt herzlich ein zu einer Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Gutes Leben und Wohnen in Mutterstadt“. Immer mehr wird in den vergangenen Jahren in Mutterstadt gebaut. Auch in Zukunft sind größere Vorhaben geplant. Dabei wollen wir aber die wesentlichen Ziele einer guten Ortsentwicklung nicht aus dem Blick verlieren. Neue soziale Beziehungen sollen entstehen, neue Baugebiete sollen lebenswert für alle Menschen von jung bis alt sein und sie müssen die Auswirkungen des Klimawandels berücksichtigen. Die Frage stellt sich, wie wir Impulse aus der Praxis für ein gutes Leben und Wohnen in Mutterstadt auch hier umsetzen können, zukunftsfähig für jetzt aber auch für kommende Generationen.

Klimaschonend und zukunftsorientiert

Das Dorf der Zukunft ist klimaneutral. Aber wie erreichen wir dieses Ziel? Wir bekommen Informationen zu unterschiedlichen Möglichkeiten zukunftsorientierter individueller Konzepte um klimaschonend und neutral zu bauen. Dabei stehen insbesondere integrierter Quartierskonzepte im Fokus, die bei der Energieversorgung auf Wärmenetze, integrierte Lösungen zur Wärme und Stromversorgung und den Einsatz von Speichertechnologien oder Elektro Ladestationen setzen.

MITTWOCH 10. NOVEMBER 2021, 19:00 UHR
PALATINUM MUTTERSTADT

PROF. DIPL.ING. THOMAS GIEL , PROJEKTLEITUNG , TRANSFERSTELLE BINGEN
SASCHA BUB, BEREICH WÄRME KÄLTE KLIMA, STADTWERKE SCHIFFERSTADT

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.